Noro

Filters
per Seite
Haunui Silk (ausgesprochen Hoo-noo-ee und übersetzt als „Ort der Winde“) ist eine natürliche Mischung aus roher Maulbeerseide und einzigartiger Haunui-Merinowolle von der Taranui-Farm in Neuseeland. Dieses Garn hat eine leicht dicke und dünne Qualität zum Einzelfaden. Wahre Wollliebhaber werden dieses leicht rustikale, ungefärbte Garn in limitierter Qualität zu schätzen wissen. Keine zwei Schafe haben genau die gleiche Farbe, aber ihr Vlies fällt in Farbkategorien und wird gemischt, um satte Haferflocken-, Braun-, Grau- und Schwarztöne zu erzeugen. Benutzerfreundliches schweres Kammgarn-Gewichtsmessgerät. Ideal für strapazierfähige (Oberbekleidung) Kleidungsstücke mit einem Hauch von Luxus.
CHF 39.80
Übrigens ein Yukata (auf japanisch 浴 衣, wörtlich: 浴 Bad und 衣 Kleid) ist also ein „Badkleid“ oder „Badegewand“. Es ist ein traditionelles japanisches Kleidungsstück aus Baumwolle, das im Sommer getragen wird. So ein Baumwoll-Sommerkimono dient vor allem als unkomplizierte, leichtere und alltäglichere Variante eines Kimonos.
CHF 43.50
Uchiwa bedeutet blattförmiger Fächer oder Blattfächer und ganz wörtlich übersetzt „Vertreiben von Mücken mit einem Blattfächer”. Die Namensgebung für das neue Garn Noro Uchiwa beruht jedoch weniger auf dem Aussehen der Fächer als auf ihre kühlende Wirkung. Baumwolle, Viskose und Seide sorgen für einen kühlenden Effekt auf der Haut, wie auch ein gefächelter Lufthauch des gleichnamigen Blattfächers.
CHF 42.50
SILK GARDEN SOCK SOLO von Noro, ein herrliches Tweed Garn nicht nur für Socken. Verschiedene Fasertypen zu kombinieren, bedeutet Unterschiede in den Farbtönen miteinander zu verbinden. Dies schafft eine Dreidimensionalität der Garne und es entstehen sehr komplexe Farben. Eisaku Noro ist der Schöpfer der unvergleichlich schönen Noro-Naturgarne. Die Handstrick-Garne werden am Firmensitz in der japanischen Präfektur Aichi entwickelt und seit über 30 Jahren hergestellt.
CHF 27.50
Filtern nach: Clear All