Suche
Filters
Blog Options
Close

BC GARN BABYALPACA

Hersteller: BC GARN
Dieses Baby Alpaka hat die perfekte Stärke für federleichte Pullover und Jacken oder auch feine Kuscheltücher und Schals. Und eine größere Farbauswahl als bei dieser Qualität werden Sie wohl nirgends finden. Das inspiriert zu spannenden Farbexperimenten.
Artikelnummer: BCBABYALPACA
CHF 13.90
  • *
- +

Das Standardgarn ABYALPACA von BC GARN für die jede Jahreszeit wird auf einer 50 Gramm Strang von 250 Meter geliefert. Zu stricken mit einer Nadel 2½mm - 4mm, die Maschenprobe 10cm entsprechen 31 Maschen, Damen 38 benötigen 300 Gramm. Die Wolle setzt sich aus 100% Alpaka zusammen. Dieses Standard-Garn besteht zu 100% Naturfaser und wird mit Handwäsche gepflegt.

Die Rohwolle für das BC GARN BABYALPACA stammt aus Peru.

Wir werden häufig gefragt, warum wir keine GOTS zertifizierte Alpakawolle anbieten. Die Antwort: Es gibt bisher nur sehr wenige Alpaka-Farmen die zertifiziert sind. Alpaka-Farmen sind, anders als Schaf-Farmen, in der Regel sehr klein und die Tiere laufen relativ frei in den Bergen herum. Eine Überwachung der Weiden nach den GOTS Richtlinien ist dementsprechend schwierig und für kleine Alpaka-Bauern zu teuer. Für die Zukunft ist allerdings die Produktion einer ungefärbten Alpaka-Version mit GOTS Zertifikat geplant.Was bedeutet 10/2?

Die 10/2 bezieht sich auf die Lauflänge. 10 bedeutet, dass das Garn pro Gramm 10 Meter läuft, also 1000m/100g. Die /2 bedeutet, dass es zweifach liegt, der Faden also quasi gefaltet ist und somit doppelt so schwer ist, das heißt jetzt sind es nur noch 5m/1g, also 500m/100g, also 250m/50g.

Vorurteile gegen Alpakagarne können leichterhand mit diesem Garn ausgeräumt werden. „Babyalpaca 10/2“ von BC Garn ist nicht nur kuschelig weich, sondern kann mit 22 bis 24 Micron (Micron ist das Maß für die durchschnittliche Dicke eines Haares) die zweitfeinste Faserkategorie bei Alpakagarnen vorweisen. Weicher ist nur noch das sogenannte Royal Alpaka mit 19,5 bis 22 Micron. Das lässt sogar Alpaka-Skeptiker schwach werden.
Von der Rohwolle über die Verarbeitung und Verspinnung erfolgt alles direkt in Peru.

Die Erklärung warum dieses Alpakagarn nicht kratzt ist einfach: Dickere Haare, die zu einem Faden gedreht werden, stehen seitlich ab - entsprechende Garne werden als kratzig empfunden. Feine Haare hingegen schmiegen sich sozusagen „in den Faden hinein“, stehen nicht ab und sind somit sehr weich. Einfache Physik: Je feiner das Haar, desto weicher die Wolle.

Komme was wolle, kaufen sie Ihre Wolle im Online-Shop woll-laden.ch oder besuchen Sie uns im Woll-laden Burgdorf.
Barbara Züger, Woll-Laden Burgdorf und woll-laden.ch für Ihre Strickprojekte.

Produktspezifikation
Nadelstärke2½ mm
Nadelstärke3 mm
Nadelstärke3½ mm
Nadelstärke4 mm
Maschenprobe 1031 Maschen
SaisonGanzjahr
EffektStandardgarn
Material100% Naturfaser
Materialmit Alpaka
Zusammensetzung100% Alpaka Baby
Damen 40400 Gramm
Gewicht50 Gramm
Lauflänge250 Meter
WaschenHandwäsche