Suche
Filters
Blog Options
Close

STEINBACH & BALKE Gemeinsame Strickzeit

Was gibt es Schöneres, als es sich an seinem liebsten Strickplatz gemütlich zu machen und das nächste Projekt zu planen?
Artikelnummer: 978-3-7724-4875-1
CHF 38.90
- +

Was gibt es Schöneres, als es sich an seinem liebsten Strickplatz gemütlich zu machen und das nächste Projekt zu planen? Die beiden Autorinnen Tanja Steinbach und Kerstin Balke aka Stine & Stitch laden dich ein, es sich mit ihnen gemeinsam richtig nett zu machen, in ihrem neuen Buch zu schwelgen und sich auf das nächste Strickprojekt zu freuen. Passend zu den Jahreszeiten haben die beiden kreativen Freundinnen hier ihre 30 schönsten Ideen zusammengetragen und sie in atemberaubenden Fotos ins Szene gesetzt. Mützen, Tücher, Socken, Decken, Kissen und vieles mehr erwarten dich auf diesen Seiten und werden von weiteren leckeren und kreativen Ideen passend zu Frühling, Sommer, Herbst und Winter begleitet, mit denen du dir und anderen eine Freude machen kannst. Begleite die beiden Autorinnen durch ihr kreatives Jahr und lass dich immer wieder neu durch die großartigen Projekte inspirieren. In einem Grundlagenteil werden die wichtigsten Techniken noch einmal erklärt und jede Strickfrage beantwortet.

Portrait

Tanja Steinbach verdankt die Liebe zur Handarbeit ihrer Familie, im Besonderen ihrer Mutter, aufgewachsen ist sie in einer klassisch-schwäbischen Handwerker-Familie, in der eigentlich alles selbst gemacht wurde. Nach ihrem Schulabschluss, einer Ausbildung zur Damenschneiderin und einem Auslandspraktikum in Paris hat sie in Reutlingen Textildesign mit Schwerpunkt Masche studiert. Seit 1996 arbeitet sie als Textildesignerin in der Produkt- und Modellentwicklung im Garnbereich. 2017 hat sie nach mehr als 20 Jahren Betriebszugehörigkeit ihren Job bei MEZ bzw. für die Marken Schachenmayr und Regia gekündigt. Seit November 2017 verstärkt sie stattdessen das Kreativteam von Lana Grossa und freut sich sehr über die neuen Herausforderungen. Nach der Geburt ihrer Zwillinge 2001 arbeitete sie etwas weniger. Damit auch zu Hause in dieser Zeit die Wollknäuel weiter rollten, hat sie seit 2004 für den frechverlag hin und wieder ein Buch geschrieben und neben neuen Sockenideen auch kleine und schnelle Accessoires entwickelt. Inzwischen ist sie regelmäßig im ARD Buffet und ab und zu auch bei Kaffee oder Tee im SWR Fernsehen mit Tipps & Tricks rund um die Masche zu sehen. Die Arbeit mit den Büchern macht ihr sehr viel Spaß und sie freut sich, dass das Stricken (immer) wieder eine Renaissance erlebt und viele zu diesem tollen Hobby zurückfinden!

Komme was wolle, kaufen sie Ihre Wolle, Zubehör, Anleitungen und Bücher im Online-Shop woll-laden.ch oder besuchen Sie uns im Woll-laden Burgdorf. Barbara Züger, Woll-Laden Burgdorf und woll-laden.ch für Ihre Strickprojekte.

Produktspezifikation
SaisonGanzjahr
SpracheDeutsch